Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

   smart-kind.de

für Harmonie von Mensch und Pferd

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unfall am Pferd - was tun?

Veröffentlicht am 17.10.2020

Neue Kurse sind fertig und können ab sofort gebucht werden.

Das sind im Einzelnen:

 

1. Erste-Hilfe Kurse

mit mir als Ausbilder über den ASB-Wesel

Diese Kurse bilden zum Ersthelfer aus und enthalten eine von der Berufsgenossenschaft, Sportverbänden, für den Führerschein etc. anerkannte Bescheinigung.
Sie können wahlweise bei ausreichend Platz bei euch oder auch in den Räumen des ASB-Wesel ausgerichtet werden.

 

2. Unfall am Pferd - was tun?   -  Erstversorgung von Verletzten und weiteren am Unfall beteiligten Personen

Dieser Kurs umfasst spezielle Themen zu  Unfällen wie sie im Umgang mit dem Pferd passieren können. Also ab dem Holen aus der Box oder von der Weide, über das Putzen, Hufe kratzen, Reiten in der Halle, auf dem Platz, i Gelände oder bei der Bodenarbeit und auch was den TT oder anderem "Bodenpersonal" passieren kann

 

3. Sicherheit an Pferd und Stall

Das ist entweder ein gesonderter Kurs nach individueller Abstimmung der vorhandenen Inhalte oder in kürzerer Form gern an Kurs 2 angehängt, so dass die Kombination einen Ganztageskurs bildet.

Hier geht es um alles was als Unfallverhütung im kompletten Umgang mit dem Pferd getan werden kann. Besonders interessant finde ich hier, wenn Eltern bzw. Begleitpersonen von Kindern einen geschulten Blick bekommen und so Kinderunfälle vermieden werden können.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?